Spirituelles Zentrum im Eckstein

Gesamtprogramm

Hakomi Einführung: Die heilende Kraft der Achtsamkeit

Verweilen an der Nahtstelle zwischen Körper und Geist

Viele spirituelle Wege beginnen bei der Wahrnehmung des Körpers, z.B. des Atems. Auch in der Hakomi®-Methode - von Ron Kurtz in den 70er Jahren als erfahrungsorientierte Körperpsychotherapie begründet - gilt der Körper als Basis für vertieftes Selbstempfinden und Präsenz. Denn Körperwahrnehmung führt ins Jetzt. Die Praxis der Inneren Achtsamkeit wird zur Erkundung der körperlich-seelischen Selbstorganisation genutzt. Mit angeleiteten, erfahrungsorientierten Übungseinheiten verweilen wir an der Nahtstelle zwischen Körper und Geist, die körperorientierte Achtsamkeitspraxis der Hakomi®-Methode kann kennengelernt und praktiziert werden.

Bitte bequeme und warme Kleidung mitbringen

Veranstaltungsnummer8881
Kosten170,00 Euro | 150,00 Euro
ZeitFreitag, 07.12.2018 17:15 - 20:00 Uhr/Samstag, 08.12.2018 09:30 - 18:00 Uhr/Sonntag, 09.12.2018 09:30 - 13:00 Uhr
Ort eckstein - Raum 5.01 - Meditationsraum
eckstein, Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartUta Günther, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, Dozentin der Bayerischen Psychotherapeutenkammer, Lehrtherapeutin des Hakomi Instituts
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 28.11.2018