Spirituelles Zentrum im Eckstein

Den ruhenden Kern entdecken

Die Einsiedelei als spiritueller Weg

Schon immer haben sich Menschen aus allen Kulturen und Religionen in Einsiedeleien zurückgezogen, um sich selbst zu finden und sich für spirituelle Erfahrungen zu öffnen. Das Leben hinter sich lassen, zur Ruhe kommen und beobachten, was die Seele einem mitteilen möchte. In Achtsamkeit die Dinge des Tages wahrnehmen. Die Natur erfahren. In die eigene Tiefe vordringen.
An diesem Abend stellen wir die aus dieser Methode erwachsenden Chancen am Beispiel einer bestehenden Einsiedelei vor und kommen darüber ins Gespräch.

Referent/inSusanne Thurn, Pfarrerin und Pastoralpsychologin (nach C.G. Jung)
Veranstaltungsnummer9868
Kosten5,00 Euro | 3,00 Euro
ZeitDonnerstag, 28.11.2019 19.30 - 21.00 Uhr
Ort eckstein, 5.01 - Meditationsraum
eckstein, Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartVortrag