Spirituelles Zentrum im Eckstein

Eisbrecher

Eisbrecher

Winterpilgern auf dem Jakobsweg von Nördlingen nach Oberelchingen

Pilgern mitten im Winter - geht das? Freilich, man muss sich nur wärmer anziehen. Aber Kälte, Schnee und klare Luft helfen, manche Lebensthemen deutlicher zu sehen. Wir übernachten im Kloster in Nerensheim, sowie in Gasthäusern in Giengen und Nerenstetten, das Pilgerziel ist die ehemalige Benediktinerabtei Oberelchingen. Uns erwarten biographische und spirituelle Impulse, Zeiten des Schweigens und des Austausches.

Pilgergerechte Unterbringung mit Einhaltung der Corona Hygiene Standards (2mal EZ, 1mal DZ mit Corona Abständen),
Die Kosten sind inklusive Übernachtung, Frühstück, Pilgerausweis und Kursgebühr.
ACHTUNG: Die Bahnfahrt ist nicht enthalten.

Start: Donnerstag, 04.02.2021 (morgens in Nördlingen); Ende: Sonntag, 07.02.2021 (nachmittags in Oberelchingen)
Die genauen Uhrzeiten stehen noch nicht fest und werden nach der Anmeldung schriftlich bekannt gegeben.




Bitte beachten Sie das aktuelle Hygienekonzept, das auf unserer Webseite unter Aktuelles aufgeführt ist.

Für alle zoom-Veranstaltungen gilt: Sie erhalten wenige Tage vor der Veranstaltung den Link zum virtuellen Seminarraum sowie eine Kurzanleitung "Livestream mit Zoom" zum Herunterladen.

Referent/inMichael Kaminski, Dipl. Rel.-Päd., Studienleiter Evangelische Stadtakademie München, Pilgerbegleiter | Petra Richter
Veranstaltungsnummer1887
Kosten230,00 Euro | 200,00 Euro
Zeit04.02.2021
Ort Ortsangabe siehe Detailansicht
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartPilgerseminar
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 22.01.2021