Spirituelles Zentrum im Eckstein

Programm

Mit Optimismus sind wir in unser Herbstprogramm gestartet! Wir freuen uns auf Sie - in Präsenz mit 3G-Regel - und Online!

Eisbrecher

Eisbrecher

Winterpilgern auf dem Jakobsweg

Pilgern mitten im Winter - geht das? Freilich, man muss sich nur wärmer anziehen. Ob die Gleichung "Kühler Kopf + winterliche Kälte = klare Entscheidungen" aufgeht? Auf dem Jakobsweg von Rothenburg o.d.T. nach Schwäbisch Hall werden wir es ausprobieren.
Am letzten Tag erleben wir die St. Michaels-Kirche und eine Stadtführung. Unterwegs erwarten uns biographische und spirituelle Impulse, Zeiten des Schweigens und des Austausches.

Tagesetappen: 19/18/26 km, Das Gepäck wird selbst getragen; Unterbringung in einfachen Herbergen und einem Hotel in Mehrbettzimmern
Preis inklusive Übernachtung in Mehrbettzimmern, Frühstück und Kursgebühr, ohne weitere Verpflegung und ohne Bahnfahrt

Bitte beachten Sie für Präsenzveranstaltungen das aktuelle Hygienekonzept, das auf dem Internetauftritt der evangelischen stadtakademie unter "Aktuelles" aufgeführt ist.

Zur Teilnahme an Online-Veranstaltungen benötigen Sie ein Laptop, PC, Smartphone ODER Tablet. Das Gerät muss mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon ausgestattet sein.

Bitte loggen Sie sich 15 Minuten vor Seminarbeginn ein, um die Funktionalität der Technik sicherzustellen.

Unsere Zoom-Lizenz entspricht den Datenschutzverordnungen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Referent/inMichael Kaminski, Dipl. Rel.-Päd., Studienleiter Evangelische Stadtakademie München, Pilgerbegleiter | Petra Richter
Veranstaltungsnummer410206
Kosten230,00 Euro | 200,00 Euro
Zeit03.02.2022
Ort Ortsangabe siehe Detailansicht
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartPilgerseminar
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 21.01.2022