Spirituelles Zentrum im Eckstein

Transformative Spiritualität

Wege der Veränderung: Innen und Außen


»Aus den Steinen, die einem im Weg liegen, lassen sich Treppen bis in den Himmel bauen«, schreibt Erich Kästner. Doch wie weit kommen wir auf dieser Treppe in Zeiten von Selbstoptimierung, Coaching und Anthropotechnik? Du musst Dein Leben ändern! sagen viele. Und die Verhältnisse! Ja gerne, aber wie? Sollen wir alle Mystiker werden? Personal, Transpersonal, auch egal? Ein alter Meister aus Japan meint: »Du bist nie zufrieden: Nicht einmal mit Dir selbst bist Du zufrieden, und deshalb tust Du Dein Bestes, um ein anderer zu werden. Aber genau das ist der Punkt, an dem Dein Irrtum anfängt.« – Hat er Recht oder irrt auch er? Eine Themenreihe für alle, die in Liebe wachsen und auf Entwicklung hoffen.

 

 

"Wenn ein alter Film Dein Leben bestimmt!"

"Wenn ein alter Film Dein Leben bestimmt!"

Über die Verarbeitung traumatischer Erfahrungen und hilfreiche Ressourcen

Das Thema Trauma ist heutzutage in aller Munde und wird oft in Zusammenhang mit Unfällen, Missbrauch oder Flüchtlingserfahrungen genannt. Aber was sind Traumata eigentlich, was kennzeichnet sie? Wie reagieren Körper und Seele in einer traumatischen Situation? Psychologen sprechen auch von einer "normalen" Reaktion auf "unnormale" Situationen. Im Seminar werden die Grundlagen und Konzepte der modernen, wissenschaftlich fundierten Psychotraumatologie und Neurobiologie vorgestellt. Nicht zuletzt wird es darum gehen, wie Menschen durch die Aktivierung eigener Kräfte und (spiritueller) Ressourcen ihr inneres Gleichgewicht verbessern können.

Bei Shutdown findet das Seminar online statt
Kooperation mit der "Stiftung Wings of Hope"

Bitte beachten Sie das aktuelle Hygienekonzept, das auf unserer Webseite unter Aktuelles aufgeführt ist.

Für alle zoom-Veranstaltungen gilt: Sie erhalten wenige Tage vor der Veranstaltung den Link zum virtuellen Seminarraum sowie eine Kurzanleitung "Livestream mit Zoom" zum Herunterladen.

Referent/inRegina Miehling, Dipl. Sozialpädagogin FH, Traumapädagogin (DeGPT), Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dozentin für Psychotraumatologie und Supervisorin für Traumapädagogik (zptn)
Veranstaltungsnummer1871
Kosten30,00 Euro | 25,00 Euro
ZeitSamstag, 13.02.2021 10.00 - 17.00 Uhr
Ort Ortsangabe siehe Detailansicht
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartSeminar
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 08.02.2021