Spirituelles Zentrum im Eckstein

Weitere Veranstaltungen

Der achtsame Weg durch die Depression

Acht Wochen "MBCT Training"

Statistisch gesehen erkrankt jede(r) dritte Deutsche einmal im Leben so schwer an Depression, dass sie/er behandelt werden muss. Welche Wege der Vorbeugung gibt es? Existieren neue Formen der Rückfallprävention? Führende Depressionsforscher wie Prof. Mark Williams haben eine achtsamkeitsbasierte Therapie zur Vorbeugung und Behandlung depressiver Erkrankungen entwickelt - MBCT genannt (Abk. engl. Mindfulness Based Cognitive Therapy). Klinische Studien bestätigten ihre hohe Wirksamkeit. Seminarinhalte sind: Achtsamkeitsmeditationen, sanfte Körperübungen, Verhaltenstherapeutische Elemente, Einheiten zur Depression.
Anmeldung bis 11.04.2019 erst nach verbindlichem Vorgespräch mit Sybille Seegy (0911-41 040 90); Terminvereinbarung direkt mit Fr. Seegy.
Dieses Training ist für Menschen geeignet, die zu Depressionen neigen und die akut nicht depressiv sind.

1x Mittwoch, 29.05.2019 und 7x Donnerstag 9.05./16.05./23.05./06.06./27.06./04.07./11.07.2019 ? jeweils 18.00 - 20.30 Uhr (Ausweichtermin im Krankheitsfall: 18.07.2019);
Achtsamkeitstag: Sonntag, 30.06.2019 ? 9.30 - 14.30 Uhr + ein persönliches Vor- und Nachgespräch
insgesamt 30 Seminarstunden,

Gestaffelte Preise nach Selbsteinschätzung von 330 bis 500 Euro, einschließlich Kursunterlagen u. Übungs CDs

Anmeldung erst nach verbindlichem Vorgespräch mit Sybille Seegy (0911-41 040 90); Terminvereinbarung bitte direkt mit Fr. Seegy.

Referent/inSybille Seegy, MBSR- und MBCT-Therapeutin, Psychotherapie (Hpg), Gestalttherapeutin
Veranstaltungsnummer9832
Zeit9x Donnerstag, 09.05.2019/16.05.2019/23.05.2019/29.05.2019/06.06.2019/27.06.2019/30.06.2019/04.07.2019/11.07.2019 jeweils 18.00 - 20.30 Uhr
Ort eckstein - Raum 5.01 - Meditationsraum
eckstein, Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartSeminar
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 11.04.2019