Spirituelles Zentrum im Eckstein

Weitere Veranstaltungen

Ein Tag mit Rainer Maria Rilke

Sich berühren lassen, die eigene Tiefe spüren

Wer das poetische Werk von Rilke überschaut, ist fasziniert von der Entwicklung, die der junge Mann aus Prag bis zum berühmten Dichter im schweizerischen Muzot genommen hat. Die Etappen dieser Entwicklung werden anhand ausgewählter Texte, Gedichte und Prosa, nachgezeichnet. Sie geben ein Gefühl dafür, wie Rilkes Poesie immer dichter, immer tiefer, immer kosmischer geworden ist. Dazu stimmen wir uns mit dem Songpoeten Andy Lang und seinen berührenden Klängen aus der keltischen Welt und einigen gemeinsamen Songs ein. So entsteht eine Haltung von Akzeptanz - füreinander und für den großen Dichter, der sein Leben der Poesie gewidmet hat.

Referent/inAndy Lang, Musiker und Songpoet, Pfarrer, Autor, Pilgerbegleiter
Veranstaltungsnummer9895
Kosten75,00 Euro
ZeitSamstag, 25.01.2020 10.30 - 17.30 Uhr
Ort eckstein, 5.01 - Meditationsraum
eckstein, Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartSeminartag
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 14.01.2020